Kulturflaneur

Spitzfindige Betrachtungen

Seite 2 von 40

Salle Modulable – im Bermuda-Dreieck versenkt

Vorgestern versenkte der Luzerner Kantonsrat die Salle Modulable definitiv, indem er den Projektierungskredit für das 208 Millionen teure Prestigeprojekt mit 62:51 Stimmen ablehnte. 2010 war die Salle Modulable schon einmal am Nullpunkt angekommen, als die Erben des Mäzens Christof Engelhorn… Weiterlesen →

Iraqi Odyssey

Nach meinem Empfinden bringt das Schweizer Fernsehen die besten Filme meist nach Mitternacht — so auch letzten Donnerstag, als um 0.10 Uhr (also eigentlich schon am Freitag) der lange Dokumentarfilm Iraqi Odyssey des irakisch-schweizerischen Filmemachers Samir gezeigt wurde. Die hervorragend… Weiterlesen →

Der drittgrösste Kanton

Über 760’000 Schweizerinnen und Schweizer leben im Ausland. Bevölkerungsmässig wäre die fünfte Schweiz, wie die Auslandschweiz auch gerne bezeichnet wird, der drittgrösste Kanton. Jeder und jede zehnte Schweizer Staatsangehörige wohnt somit nicht in der Schweiz — das ist zwar nicht… Weiterlesen →

Weltkulturerbe

Sehenswürdigkeiten, die mit dem Label World Heritage sind meist eine Reise wert, denn das Auswahlverfahren ist aufwändig und streng. Die vor wenigen Tagen ins Weltkulturerbe aufgenommenen Le-Corbusier-Bauten beispielsweise haben es erst im dritten Anlauf geschafft (von 23 Bauten auf der… Weiterlesen →

Beautiful Tubes von L/B (#12)

Auch für mich ist mein Freitagstexterbild eine Entdeckung. Entdeckt habe ich ein Künstlerpaar, das schon über 25 Jahre aktiv ist, das ich aber bis anhin nicht auf dem Radar hatte: Sabina Lang und Daniel Baumann, kurz L/B, haben diese Installation… Weiterlesen →

Freitagstexter #12

Hätte nicht gedacht, dass die isländischen Fans — huh, huh, huh — mit ihren blauen Schuhen mir den begehrten Wanderpokal bringen. Jetzt ist das Dutzend voll. Herzlichen Dank an Medizinalrat Prof. Dr. von Pé für den Pokal und die Ehre,… Weiterlesen →

Lungolago

Wie letztes Jahr waren wir am „Monte Mercedes“ in den Ferien, am Villenhügel ob Locarno mit traumhafter Aussicht auf den Lago Maggiore, auf die Magadinoebene und das Maggiadelta. Das ist vielleicht ein bisschen langweilig, dafür erholsam. Und: Man kann die… Weiterlesen →

Der Gotthard-Hype

In der Schweiz ist der Gotthard dieses Jahr ein Hype: Im Februar haben wir darüber abgestimmmt, ob wir für den Strassenverkehr eine zweite Röhre wollen. 57% waren leider dafür. Im Juni haben wir den Gotthard-Basistunnel feierlich eröffnet. Das 57 km… Weiterlesen →

Stägeliuf stägeliab nach Gersau

„Stägeliuf stägeliab“ ist der Anfang eines schweizerdeutschen Lieds, heisst übersetzt „Treppchenauf treppchenab“ und ist das Motto der 3. Etappe unserer Vierwaldstätterseeumwanderung, die von Weggis über Vitznau nach Gersau führte. Schon die Anreise mit dem Raddampfer ist ein Erlebnis. Etappe 3:… Weiterlesen →

Gedankengewitter #11

Bei mir hat nicht das Freitagstexterbild der zusammenklappbaren Notbrücke ein Gedankengewitter ausgelöst, sondern die Ankündigung einer Freundin, sie fahre nach Porto in die Ferien. Obwohl ich noch nie in Portugal war, kam mir das tief eingeschnittene Dourotal in den Sinn… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2017 Kulturflaneur — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑