Hubbie hat den letzten Freitagstexter bei Medizinalrat Prof. Dr. von Pé gewonnen, doch seit dem Besuch von Professor von Pé’s Praxis für Blog-Irrungen und Blog-Irre hat Hubbie keine neue Krankheit, aber ein neues Problem: Er verfügt über keinen eigenen Blog zur Austragung des nächsten Freitagstexters. Deshalb gewähre ich ihm Gastrecht auf meinem Blog — herzlich willkommen!

Vorhang auf für den Freitagstexter von Hubbie:

Hubbie’s Freitagstexter vom 31. März 2017

Witzige, geistreiche und coole Legenden können bis Dienstag, 4. April 2017, 23:59 Uhr, eingereicht werden. Hubbie prämiert den besten Vorschlag am kommenden Mittwoch hier auf diesem Blog. Als Preise winken ein Wanderpokal, der schon weit herum gekommen ist, die Pflicht und die Ehre, den nächsten Freitagstexter auszurichten. Mitmachen dürfen alle, gewinnen können aber nur FreitagstexterInnen mit eigenem Blog (oder mit Gastrecht auf einem Blog). Hubbie und ich wünschen allen Freitagstextern und -texterinnen viel Fabulierlust und tierisch gute Einfälle!

Share