Neues aus Absurdistan

Vor drei Jahren habe in meinem Beitrag Hände hoch, Feiertag! schon einmal über die Absurditäten katholischer Ladenöffnungszeiten geschrieben. Mit dem Eineinhalbstundenfeiertag vom 7. Dezember ist diese absurde Geschichte um ein Kapitel reicher. Fortsetzung folgt! Marias Blitzschwangerschaft (in 16 Tagen von der Empfängnis bis zur Niederkunft) vor 2015 Jahren war rekordverdächtig — für die Katholen hierzulande... Weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑