Kategorie Marker

Expedition nach Kastanienbaum

Die Tour d’hôtels im September 2020 blieb nach der Hälfte stecken — ich glaube, ich hatte mir etwas zu viel vorgenommen. Ausserdem war es spätsommerlich warm, so dass das Bier im Palmengarten der Seeburg für den Grossteil der Wandergruppe zu… Weiterlesen →

Zelihas Hütte

Vorgestern haben wir einen eindrücklichen Dokumentarfilm gesehen: Zelihas Hütte von Gabriela Gyr. Es ist das einfühlsame Portrait von Zeliha Polat, einer kämpferischen Kurdin, die mit viel Mut, Leidenschaft und Ausdauer um ihre Heimat kämpft – für sich und ihr Volk…. Weiterlesen →

Super-Abstimmungssonntag

Der Super-Abstimmungssonntag mit fünf nationalen und einer kantonalen Vorlage ist schon eine Woche vorbei, höchste Zeit also für eine Abrechnung: Bei der Abstimmung über die Beschaffung neuer Kampfflugzeuge haben nur gerade 8682 Stimmen oder 0.14% gefehlt — und alle Abstimmungen… Weiterlesen →

Viereckige Augen

Es ist schon ein etwas irres Unterfangen, an die Solothurner Filmtage zu fahren und eine Woche lang täglich vier bis fünf Filme reinzuziehen. Letztes Jahr lag ich nach Filmtagen eine Woche krank im Bett — und dennoch habe ich es… Weiterlesen →

Gemalte Musik

Die letzten Töne des diesjährigen Jazzfestival Willisau sind verklungen, doch visuell ist die Musik immer noch präsent in den LIVE JAZZ PAINTINGS von Werner Meier, die noch bis Donnerstag im Rathaus Willisau zu sehen sind. Werner Meiers gemalte Musik ist… Weiterlesen →

Frischer Tell

Max Frisch hat sich auch mit Wilhelm Tell auseinandergesetzt: In «Wilhelm Tell für die Schule» erzählt Frisch die Geschichte des Wilhelm Tell aus der Sicht Gesslers. Mit seiner nüchternen, fast alltäglichen Darstellung demontiert er unseren Nationalmythos derart, dass er 1971… Weiterlesen →

Spinattorte & Sommersalate

Haben Sie auch einen Laufmeter Kochbücher zu Hause und kochen aus jedem Buch bestenfalls ein Rezept? Also bei mir ist es so, aber ich blättere fürs Leben gern in Kochbüchern — am liebsten mit anmächeligen Bildern — und lasse mich… Weiterlesen →

Spargelrisotto

Nachdem mein zweites Triff-Essen (Gelegtes Sauerkraut) nicht auf Anklang stiess — Frau Frogg sagt: „Die wissen nicht, was sie verpassten!“ — versuche ich es im April mit einem Spargelrisotto und einer Vorverlegung des Essens um eine Viertelstunde. Währschaftes vom Kulturflaneur… Weiterlesen →

Gelegtes Sauerkraut

Nachdem mein erstes Triff-Essen (Süüdfleisch, Gmües usem Römertopf & Brathärdöpfel) auf Anklang stiess und ich drei Gäste bekochen konnte, möchte ich an den Erfolg anknüpfen mit gelegtem Sauerkraut, einem ungarischen Auflauf oder Gratin — Währschaftes vom Kulturflaneur zum Fünften gibt… Weiterlesen →

Aus Margr.it wird Triff

Vergangenen Freitag wurde aus Margrit Triff. Margrit, die Website für Meal Sharing, wurde schon vom Netz genommen. Ersetzt wird sie durch Triff, ein Treffpunkt für Freizeitaktivitäten aller Art in Form einer App, die — gemäss den Anbietern — schon viele… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2021 Kulturflaneur — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑