Eigentlich hätte ich meinen Eintrag vom 26. November letzten Jahres kopieren und wieder ins Netz stellen können, denn in acht Tagen ist es wieder so weit: Der Kultur-Adventskalender öffnet sein erstes Türchen.

Im virtuellen Kultur-Adventskalender rieselt wieder leise der Schnee:

Screenshot des Online-Kultur-Adventskalenders. Ein Script sorgt dafür, dass es virtuell schneit und dass Neugierige die Türchen nicht vorzeitig öffnen können.

Lauter rieselt der Schnee dann ab dem 1. Dezember in der Loge Luzern: Jeweils um 18 Uhr öffnen wir ein kulturelles Türchen mit einem halbstündigen Liveauftritt von KünstlerInnen aus Theater, Literatur, Musik, Tanz und Performance. Wer wann auftritt und was einen erwartet, verrate ich natürlich nicht – sonst wäre es keine Überraschung mehr.

Zum Vergrössern aufs Bild klicken!

Um auf den Kultur-Adventskalender gluschtig zu machen, hier ein paar Bilder vom letzten Jahr:


Im Uhrzeigersinn: Der Adventskalender im Schaufenster der Loge, Melk Thalmann mit „Langue érotique“, Bruno Guerriero mit ihren Piaf-Liedern und „Brut“, eine Performance von Judith Huber.

Kultur-Adventskalender — eine überraschende Veranstaltungsreihe von ACT Zentralschweiz und der Loge (an der Moosstrasse 26 in Luzern). Türöffnung & Bar ab 17.45 Uhr, Beginn 18.00 Uhr. Einzeleintritt 5.-, Abo für alle 24 Abende 50.-, keine Reservation!

Share