Kulturflaneur

Spitzfindige Betrachtungen

Schlagwort

Dresden

Bye, Bye, Dresden

An Tag 10 in der Sächsischen Schweiz ist das Wetter so regnerisch, dass ich einen Lesetag einlege und Frau Frogg Mühe hat, mich zu einem Regenspaziergang zu überreden. Ausserdem ist Kofferpacken angesagt, denn unsere Ferien sind leider schon zu Ende…. Weiterlesen →

Share

Ich wäre ein Neustädter

Würde ich in Dresden leben, wäre ich ein Neustädter. Denn: In der Dresdner Neustadt gibt’s alles, was es für ein cooles Quartier und ein urbanes Leben braucht: Coole Beizen, coole Läden, coole Kulturangebote und ein lebendiges Quartierleben…

Share

Mehr als ein blaues Wunder

Am zweiten Tag in Dresden machen wir uns auf zu Dresdens Blauem Wunder. Unterwegs erleben wir aber mehr als ein blaues Wunder — ein erlebnisreicher Tag an der Elbe als Bildergeschichte. Unser erstes blaues Wunder, das wir erleben, ist mehr… Weiterlesen →

Share

Dresdner Stadtbummel II

Nach Teil I und einem Getränkehalt in einem Biergarten hinter der Frauenkirche geht unser Dresdner Stadtbummel weiter, vorbei an einem gigantischen Wandbild aus Porzellan zum Dresdner Schloss. Wir gehen um den Zwinger und werfen einen Blick ins Nymphenbad, passieren die… Weiterlesen →

Share

Dresdner Stadtbummel I

Für diesen Stadtbummel gibt es eine Gebrauchsanleitung. Sie stammt von Christine von Brühl, die in den 1990er Jahren in Dresden gelebt hat und die Stadt und ihr Umland wie ihre Hosentasche kennt. Ihr Buch Gebrauchsanweisung für Dresden kann ich allen… Weiterlesen →

Share

© 2019 Kulturflaneur — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑