Kulturflaneur

Spitzfindige Betrachtungen

Schlagwort

Print

Chez Kulturflaneur

Über sich selber schreiben ist immer ein bisschen doof und unangenehm, aber eine Gastrokolumne über die eigene Beiz zu verfassen, ist ein No-Go und schon fast unanständig. Und dennoch hab‘ ich es getan. „Chez Kulturflaneur“, ein Text über meine Triff-Mittagessen,… Weiterlesen →

Share

Allah ist gross genug

Bin ich Charlie? fragt sich Frau Frogg in ihrem Blogbeitrag zum schrecklichen Attentat in Paris. Wenn zwölf Leben einfach so mir nicht, dir nichts ausgelöscht werden wegen ein paar Mohammed-Karikaturen, bin ich zunächst einmal Charlie. Aber dann stelle ich mir… Weiterlesen →

Share

Kulturtankstelle

Als zweites Etappenziel unserer Reise in die Südschweiz hatten wir Soglio auserkoren. Obwohl Frau Frogg das Bergell schrecklich fand und deswegen kulturlose Gedanken wälzte, machten wir eine eigentliche Kulturwanderung.  

Share

Beste Tomatensuppe

Die beste Tomatensuppe weit und breit gibt es bei der SBB — im Speisewagen des ICN zwischen Olten und Luzern. Dazu ein kühles Bier. Und draussen rauscht die Landschaft vorbei, die nicht mehr ganz dem Winter, aber auch noch nicht… Weiterlesen →

Share

© 2020 Kulturflaneur — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑