Autor Kulturflaneur

Ich bin Stadtgeograf und KulturKonzepter, vielseitig interessiert und koche leidenschaftlich gerne.

In 20 Tagen um die Bretagne

In unseren Sommerferien unternahmen wir eine dreiwöchige Reise in die Bretagne — ein Rückblick auf eine überaus schöne Rundreise um die nordwestliche Ecke Frankreichs. Unsere Reiseroute Tag 1: Anreise von Luzern über Basel, Paris und Rennes nach Saint-Malo (1). An… Weiterlesen →

Das alte Haus vom Kulturflaneur

Letzte Woche war ich wieder einmal als Umarell unterwegs: Ich besuchte meine zwei ehemaligen Wohnorte in Luzern und musste feststellen, dass beide alten Häuser durch Neubauten ersetzt werden. Bonjour tristesse! Das alte Haus Nr. 1 Meine erste Loge in Luzern… Weiterlesen →

Über die Würzenegg

Hätte mich vor einem Jahr jemand gefragt, wo die Würzenegg sei, hätte ich gesagt: „Keine Ahnung!“ Wer auf diese Tour mitkommt, weiss nachher, dass die Würzenegg mit 1174 m.ü.M. der höchste Punkt zwischen Kriens-Obernau und dem Eigenthal ist. Diese Wanderung… Weiterlesen →

Kulturtipps vom Kulturflaneur

Ein Hinweis in eigener Sache: Neuerdings bin ich Mitglied der Kulturtipp-Gruppe von Luzern60plus, die jeden Monat acht Kulturtipps für Ü60er und Ü60erinnen zusammenstellt. Ich freue mich über diesen neuen «Job». Diese Kulturtipp-Gruppe besteht aus zwei Frauen und zwei Männern im… Weiterlesen →

7 x abl — Jubiläumstour

Dieses Jahr wird unsere Wohnbaugenossenschaft, die Allgemeine Baugenossenschaft Luzern (abl), 100-jährig. Sie feiert das Jubiläum — 100 Jahre abl — ein ganzes Jahr lang. Für mich Grund genug, mit einer Tour durch 7 abl-Standorte eine Bestandesaufnahme zu machen. Als Genossenschafter… Weiterlesen →

Über den Dotteberg

Diese Expedition in die Agglo führt zwar auf den Hausberg von Adligenswil, ist aber dennoch keine Bergtour. Am Wegrand dieser recht abwechslungsreichen Wanderung zeigen einige interessante Geschichten, dass auch die Agglomeration einem steten Wandel unterworfen ist. Während beispielsweise die Grenzeiche… Weiterlesen →

Der Kleinen Emme entlang

Wegen besseren Wetteraussichten auf Donnerstag, 7.12., verschoben. Diese Expedition in die Agglo ist eine Flusswanderung der Kleinen Emme entlang: Sie beginnt in Malters und führt durch den recht breiten Talboden nach Schachen. Bei der Eisenbahnbrücke vor Werthenstein verengt sich das… Weiterlesen →

Bollwerk der Stabilität bleibt

Seit Sonntag ist definitiv klar, wer uns in Bundesbern vertreten wird. Nachdem auch im Aargau, in Solothurn und Zürich sowie im Tessin die zweiten Wahlgänge entschieden sind, ist die parteipolitische Zusammensetzung des Nationalrats (200 Sitze) und des Ständerats (46 Sitze)… Weiterlesen →

In den Wildnispark Zürich Sihlwald

Anscheinend hat die Wetterhexe etwas gegen Dienstagswanderungen. Deshalb findet die Expedition in den Sihlwald neu am Montag, 30. Oktober 2023, statt!DER KULTURFLANEUR Diese Expedition in die Agglo ist auch eine Expedition in einen Urwald: den Wildnispark Zürich Sihlwald. Sie beginnt… Weiterlesen →

Umarell — ganz offiziell

Letzthin war ich im Tessin an einer Umarell-Feier. Umarell? Noch nie gehört. Also ein Umarell (vom bolognesischen Umarèl / Plural Umarì für italienisch Omarello = Männchen) ist ein Mann im Rentenalter, der dem Treiben auf Baustellen zuschaut und allenfalls kommentiert…. Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2024 Kulturflaneur — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑