Schlagwort Agglo

Interessanter Sonnenberg

Auch diese Wanderung mit abl würde — wie meine letzte Tour übers Michaelskreuz — grösstenteils der nationalen Wanderroute 3, der Alpenpanoramaroute, folgen. Sie wäre quasi die Fortsetzung der April-Wanderung. Doch wegen zu wenig Anmeldungen und einer Regenfront, die über uns… Weiterlesen →

Aggloübersicht

Ich hoffe, dass es am 13. April föhnig ist, weil dann die Vorzüge dieser Agglo-Wanderung von Meierskappel nach Adligenswil erst so richtig zur Geltung kommen: die grossartige Übersicht auf Züri-Süd und der Rundblick in den Alpenkranz. Diese Expedition in die… Weiterlesen →

Luzerner Murales

Meine Murales-Tour ist eine Art Kunstführung durch Luzerns Innenstadt, denn viele Fassadenmalereien und Wandbilder, Street-Art- und Graffiti-Werke sind veritable Kunstwerke, meist haushoch, mal aufwändig gestaltet, mal schnell dahingesprayt. Wer kennt ihn nicht, den Walfisch, der seit 2016 im Neubad schwimmt?… Weiterlesen →

7 x abl

2024 wird die Allgemeine Baugenossenschaft Luzern 100-jährig. Schon jetzt sammelt unsere Wohnbaugenossenschaft Ideen, um das Jubiläum gemeinsam und gebührend zu feiern. Grund genug, mit einer Tour durch 7 abl-Standorte eine Bestandesaufnahme zu machen. Als Genossenschafter und Bewohner einer der 2036… Weiterlesen →

Krienbach aufwärts

Der Krienbach, der von Abhängen des Pilatus durch Kriens fliesst, war früher einer der verheerendsten Bäche in der Region Luzern. Doch an seiner Mündung plätschern heute gerade mal zwei, drei Liter pro Sekunde aus einem Loch in der Ufermauer in… Weiterlesen →

Grosse Schlösslitour

Luzern war nie eine monarchisch geprägte Residenzstadt wie viele andere europäischen Städte. Deshalb gibt es hier — abgesehen von einigen Hotelpalästen — keine grossartigen Schlossanlagen und Paläste. Meine Expedition in die Agglo vom 22.9. führt zu den wenigen Schlössli, die… Weiterlesen →

Industriegeschichtliche Flusswanderung

Die nächste Expedition in die Agglo ist eigentlich eine Expedition in die Luzerner Industriegeschichte. Sie führt zunächst flussabwärts bis zur Einmündung der Kleinen Emme in die Reuss, dann flussaufwärts via Emmenweid und Littauerboden bis zur S-Bahn-Station Littau. Diese zwei-, mit… Weiterlesen →

Tour des Architectes

Wegen „grosser“ Nachfrage noch einmal! Meine «Tour des Architectes» vom 20.1.21 war schnell ausgebucht, weil ich coronabedingt nur vier TeilnehmerInnen mitnehmen durfte. Ich führe sie deshalb nochmal durch — und zwar am Dienstagnachmittag, 13. April 2021. Wer dann Lust und… Weiterlesen →

Auf zum Schwendelberg!

Die nächste Expedition in die Agglo führt auf den Schwendelberg, einen Aussichtspunkt am Pilatushang mit grossartiger Sicht auf die Horwer Halbinsel und den Vierwaldstättersee. Wenn’s Corona erlaubt und die Terrasse des Restaurants Schwendelberg wieder offen ist, gibt’s sogar ein kühles… Weiterlesen →

Expedition nach Kastanienbaum

Die Tour d’hôtels im September 2020 blieb nach der Hälfte stecken — ich glaube, ich hatte mir etwas zu viel vorgenommen. Ausserdem war es spätsommerlich warm, so dass das Bier im Palmengarten der Seeburg für den Grossteil der Wandergruppe zu… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2022 Kulturflaneur — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑