Good News für die Fans der Krimis von Wolf Haas, des Brenner-Darstellers Josef Hader und der Schauspielerin Birgit Minichmayr: „Der Knochenmann“, die dritte Verfilmung eines Wolf Haas-Krimis kommt am Mittwoch, 18. Mai, um 20.15 Uhr, auf ORFeins.

Keine Angst, ich werde hier nicht regelmässig Tiwi-Tipps abgeben, vor allem nicht, wenn ich den Film selber noch nicht gesehen habe. Aber auch in der Schweiz sind Wolf Haas-Krimis Kult — und ich geb’s zu: Ich bin ein Fan dieser Krimis. Nach „Komm, süsser Tod“ (2000) und „Silentium!“ (2004) bringt nun das ORF mit „Der Knochenmann“ (2009) auch die dritte Wolf Haas-Verfilmung von Wolfgang Murnberger im Fernsehen. Zum dritten Mal dabei ist auch Brenner-Darsteller Josef Hader, eine ideale Besetzung für Privatdetektiv Brenner. Viele Fans in der Schweiz hat auch Birgit Minichmayr, die im „Knochenmann“ die Birgit spielt und in der Schweiz als Schauspielerin im Stück „Das Interview“ Furore machte. Genug Gründe also, sich auf ein zweistündiges Krimivergnügen zu freuen!

Kinotrailer

Interviews mit Autor, DarstellerInnen und Regisseur

Und ich freue mich schon auf die Verfilmung von „Das ewige Leben“, die für dieses Jahr geplant ist: „Lustig samma — Puntigamer!“

DSCN0099Ein Puntigamer in Wien — Prost!

Share