Nachdem mein erstes Triff-Essen (Süüdfleisch, Gmües usem Römertopf & Brathärdöpfel) auf Anklang stiess und ich drei Gäste bekochen konnte, möchte ich an den Erfolg anknüpfen mit gelegtem Sauerkraut, einem ungarischen Auflauf oder Gratin — Währschaftes vom Kulturflaneur zum Fünften gibt es am Dienstag, 26. März 2019, mittags um 12.30 Uhr. Bitte reservieren!

Auch dieses Rezept stammt von meiner Mutter, und es gehört zu den Top-ten-Gerichten meiner Frau. Die Zutaten tönen für einen Auflauf etwas abenteuerlich: Gehacktes und Reis, Sauerkraut, Sauerrahm, Paprika. In der richtigen Reihenfolge in eine feuerfeste Form geschichtet und 20 Minuten im Backofen, ergibt das ein währschaftes, „fueriges“, aber überaus leckeres Gericht, das aufgewärmt sogar noch besser schmeckt.

Menu vom 26.3.2019

Frühlingssalat (mit Radieschen)
***
Gelegtes Sauerkraut (ungarischer Auflauf / Gratin
mit Gehacktem, Reis, Sauerkraut, Sauerrahm & Paprika)
***
Kaffee & Schöggeli

Die Platzzahl in meiner „Privatbeiz“ ist beschränkt, eine Anmeldung via Triff ist unabdingbar. Also App runterladen und anmelden! Ich freue mich und bin gespannt auf meine Gäste.

App runterladen und Triffs buchen!

⇒ Für alle, die sich ärgern, dass ihre Lieblingsapp nur auf dem Tablet und dem Smartphone, nicht aber auf dem PC läuft, gibt’s kostenlose Emulationsprogramme — Programme, die auf dem PC so tun, als wären sie ein Android-Handy. Nox ist nur eines dieser praktischen Programme, die bei CHIP kostenlos erhältlich sind: Nox App Player

Share