Ein Bild für die Kategorie „Schönste Unglücke“ — und die Beschriftung des Trucks ist so schön, dass man sich unwillkürlich fragt, ob sie nicht ein Fake ist. Das Bild verdanke ich meinem Bruder in den USA, den ich gerade besucht habe und mit dem ich mich noch darüber unterhalten habe, dass der Raum zwischen Trucks und Brücke manchmal doch recht knapp ist.

Die Quelle des Bilds? Das Bild stammt aus den unerschöpflichen Weiten des World Wide Web, wo es von TinEye 42 mal gefunden wird, und Google liefert in 1.21 Sekunden gar „Ungefähr 785 Ergebnisse“.

Gleichzeitig ist dieses vorläufig schönste Unglück die Ankündigung von ein paar Reiseblogeinträgen übers Hudson-Valley — demnächst in diesem Blog.

Share